Herzogin Meghan Hauteng und Mega-Absätze: Was ist mit Meghan los?

Von red 

Der royale Superstar ist normalerweise bekannt für ein stilsicheres Auftreten. Doch bei ihrem Auftritt in London wagt Herzogin Meghan ein abenteuerliches Outfit.

Meghan überrascht mit diesem Outfit Foto: Glomex
Meghan überrascht mit diesem Outfit Foto: Glomex

Stuttgart - Was ist nur mit Meghan los? Zu Anfang des Jahres war sie noch der royale Superstar des Königshauses, doch nun überschlagen sich die Schlagzeilen: Zickenkrieg mit Kate und Stress mit den Angestellten.

Und jetzt: Ein fragwürdiges Outfit. Bisher bewies die 37-jährige stets ein stilsicheres Auftreten, doch bei ihrem jüngsten Auftritt in London zeigt Meghan Tollkühnheit: Sie präsentiert sich in einem ultraengen Kleid und kombiniert dieses mit mega hohen Absätzen.

Lächelnd und voller Stolz zeigt sie ihren mächtig gewachsenen Babybauch, der sich perfekt unter dem hautengen Kleid abzeichnet. In welchem Schwangerschaftsmonat die schöne Herzogin ist, will das Königshaus noch geheim halten – doch gibt es hier schon Spekulationen.

Sehen sie in diesem Video, wie Meghans gewagtes Outfit bei ihrem Besuch im Brinsworth House in London ankommt und in welchem Schwangerschaftsmonat sie inzwischen sein könnte.




Unsere Empfehlung für Sie