Heute im Rems-Murr-Kreis Reformation oder Rock-Party

In der Backnanger Stiftskirche geht es um die Reformation und ihre Folgen für das Leben in der Stadt. Foto: Pascal Thiel
In der Backnanger Stiftskirche geht es um die Reformation und ihre Folgen für das Leben in der Stadt. Foto: Pascal Thiel

Was bringt dieser Dienstag im Rems-Murr-Kreis? In unserer Tagesvorschau weisen wir auf ausgewählte Veranstaltungen und Ereignisse hin, die interessant sein könnten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Backnang - Die Stadtarchivarin von Winnenden, Sabine Reustle, berichtet von 19 Uhr an, wie die Reformation in Backnang abgelaufen ist. Im Jahr 1535 wurde die Stadt per Befehl Herzog Ulrichs evangelisch, im Anschluss daran tobte in der Stadt rund 20 Jahre lang ein Kampf um den richtigen Glauben. Ihren Vortrag hält Reustle passenderweise in der Stiftskirche Backnang. Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber willkommen. Sie fließen in die Renovierung der Kirche.

Sport mit dem Seniorenrat

Der Stadtseniorenrat Weinstadt lädt zum Fitnessprogramm im Bewegungsparcours in die Beutelsbacher Sommestraße. Von 14.30 bis 15.30 Uhr weist dort Horst Gerhardt nach einem Aufwärmprogramm in die Sportgeräte des Bewegungsparcours ein – und dann kann es auch schon losgehen. Sie beginnen dann sofort mit den Übungen. Notieren Sie sich die Termine, kommen Sie dann einfach vorbei und machen Sie mit. Sie werden viel Spaß dabei haben.

DJ Harmsi legt auf

Wer sagt, dass man nur am Wochenende Party machen darf? Die Rockdiskothek Belinda in Sulzbach, Backnanger Straße 76, lädt von 21 Uhr an zur Tuesday-Kult-Rock-Party mit DJ Harmsi. Der Eintritt ist frei.




Unsere Empfehlung für Sie