Der Staat setzt die Pflegeversicherung selbst unter Druck, weil er sie mit versicherungsfremden Leistungen belastet, meint unser Berlin-Korrespondent Norbert Wallet.

Berliner Büro: Norbert Wallet (nwa)

Wieder und wieder belegen Studien, dass die Situation der Pflege in Deutschland immer angespannter wird, ohne dass dieser Prozess vom erkennbaren politischen Willen begleitet würde, machtvoll gegenzusteuern.