Kernen im Remstal Mann bei Fenstersturz lebensgefährlich verletzt

Die Polizei ermittelt (Symbolbild). Foto: picture alliance / dpa/Patrick Seeger
Die Polizei ermittelt (Symbolbild). Foto: picture alliance / dpa/Patrick Seeger

Im Rems-Murr-Kreis stürzt ein Mann aus dem Fenster und wird lebensgefährlich verletzt. Die Ermittlungen zum Vorfall dauern an.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Ein 36-jähriger Mann ist am Sonntagvormittag bei einem Fenstersturz lebensgefährlich verletzt worden. Der Bewohner einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung wurde nach Angaben der Polizei vor dem Gebäude in der Straße Schlossberg in Kernen im Remstal (Rems-Murr-Kreis) gegen 10.40 Uhr von einer Passantin schwer verletzt aufgefunden.

Die Frau alarmierte den Rettungsdienst, der den 36-jährigen Mann nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik brachte. Nach ersten Informationen ist zu vermuten, dass der Mann aus dem Fenster des dritten Stockwerks kletterte, sich hierbei nicht mehr halten konnte und abstürzte. Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern an.




Unsere Empfehlung für Sie