Mit ihnen soll Geld gesammelt werden für die Unicef-Aktion „Schulen für Afrika“. Seit dem Jahr 2004 haben sich den Angaben zufolge mehr als 2800 Schulen in Deutschland beteiligt. Dadurch sind 7,1 Millionen Euro zusammengekommen. Mit dem Geld werden Schulen in Afrika gebaut.