Kirchheim Surprise, surprise

Von  

Künstler
Alex Chinneck ist der Shootingstar der britischen Kunstszene. Binnen Kurzem hat der 1984 Geborene mit seiner surrealen Kunst im urbanen Raum für Furore gesorgt. Innerhalb von drei Jahren hat der Bildhauer das Straßenbild von London maßgeblich verändert. Seine Skulpturen sind teils so groß wie Häuser. Die Werke überraschen – so wie beispielsweise ein dreistöckiges Reihenhaus, dessen Fassade mit der Front in den Vorgarten rutscht.

Öffnungszeiten
Die Ausstellung mit dem Titel „Knots“ – Knoten – im Kirchheimer Kornhaus ist noch bis zum 8. April zu sehen. Die Städtische Galerie in der Max-Eyth-Straße 19 ist geöffnet dienstags bis freitags von 14 bis 17 Uhr sowie samstags, sonntags und feiertags jeweils von 11 bis 17 Uhr.