Kirchheim/Teck Trickdiebe erbeuten Bargeld von Seniorin

Die Polizei sucht in Kirchheim nach Zeugen, um zwei Trickdiebe zu überführen. (Symbolfoto) Foto: Niceshot - Fotolia/Niceshot - Fotolia
Die Polizei sucht in Kirchheim nach Zeugen, um zwei Trickdiebe zu überführen. (Symbolfoto) Foto: Niceshot - Fotolia/Niceshot - Fotolia

Die Polizei sucht Zeugen, die zwei Männer gesehen haben könnten, die eine Seniorin unter dem Vorwand, ihren Fernsehanschluss zu überprüfen, bestohlen haben.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Kirchheim - In Kirchheim haben Trickdiebe eine Seniorin bestohlen. Die beiden Männer waren, laut Polizei, unter dem Vorwand, den Kabelanschluss der Frau prüfen zu müssen, in die Wohnräume der Frau eingedrungen. Dazu klingelten sie gegen 15 Uhr in der Stuttgarter Straße in Ötlingen an der Haustür. Im Haus teilten die beiden Männer sich auf und verlangten von der Frau, dass sie den Fernseher im Auge behalte, während die Überprüfung durchgeführt werde.

Kurz darauf bemerkte die Frau, dass die Männer gegangen waren und Bargeld gestohlen hatten.

Einer der Männer wird als 1,70 m bis 1,80 m beschrieben, er war schlank und trug eine karierte Hose, sowie eine dunkle Anzugsjacke. Der zweite Täter ist 1,60 m bis 1,70 m groß und war komplett dunkel gekleidet. Beide Männer sollen einen dunklen Teint gehabt haben, sowie kurze schwarze Haare. Sie sprachen Hochdeutsch ohne erkennbaren Akzent.

Das Polizeirevier Kirchheim führt die Ermittlungen und bittet Zeugen unter der Telefonnummer 07021/5010 um sachdienliche Hinweise.




Unsere Empfehlung für Sie