Kneipen-Check in Bad Cannstatt Kuchen und Luftballons

Von mai 

Es muss nicht immer Bier sein: Im Café am Rathaus darf es für die Kneipen-Checkerinnen auch mal ein leckerer Kuchen sein. Das zentral gelegene Lokal hat davon eine große Auswahl und fällt außerdem mit Schreibmaschinen als Dekoration auf.

Das Café am Rathaus befindet sich gegenüber von Stadtkirche und Bezirksrathaus. Foto: Maira Schmidt
Das Café am Rathaus befindet sich gegenüber von Stadtkirche und Bezirksrathaus. Foto: Maira Schmidt

Bad Cannstatt - Es muss ja nicht immer die verqualmte Eckkneipe sein. Warum nicht auch mal im Café am Rathaus an der Marktstraße seinen Feierabend verbringen? Die Kneipen-Checkerinnen haben es ausprobiert. Zentral gelegen ist das Café auf jeden Fall, schließlich befindet es sich unmittelbar gegenüber von der Stadtkirche und dem Bezirksrathaus. Kein Wunder also, dass der Gastraum an diesem Tag gut gefüllt ist. Vielleicht liegt es aber auch an der verführerisch aussehenden Kuchenauswahl, die in der Auslage präsentiert wird. Am Tisch neben uns haben es sich ein paar ältere Herren auf einer Lederbank bequem gemacht. Die Lederoptik, gepaart mit dem Fliesenboden, lässt den Raum ein wenig kühl wirken. Die farbenfrohen Luftschlangen und bunten Ballons an den Wänden machen diesen Eindruck aber schnell wieder wett. Allerdings ist diese Dekoration vermutlich nicht das ganze Jahr über im Café am Rathaus zu finden, sondern eher der Tatsache geschuldet, dass wir dort während der Fasnetszeit vorbeischauen. Der Kellner ist freundlich, wir fühlen uns wohl. Dieses Gefühl wird während des Gangs zur Toilette noch verstärkt. Alte Schreibmaschinen zieren die Treppe, die zum stillen Örtchen im oberen Stockwerk des Cafés führt. Ein solcher Anblick lässt das Journalistenherz natürlich höher schlagen.

Pils-Preis: 2,70 Euro
Unterhaltung: große Kuchenauswahl
Alleinstellungsmerkmal: Schreibmaschinen auf dem Weg zur Toilette

Sonderthemen