Köngen Garagenverkleidung gerät in Brand

Von Tim Kirstein 

In Köngen (Kreis Esslingen) kam es am Donnerstagmittag zu einem Schwelbrand unter einer Garagenverkleidung. Die Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen aus.

Die Feuerwehr war mit 17 Einsatzkräften vor Ort. Foto: SDMG/Kohls 19 Bilder
Die Feuerwehr war mit 17 Einsatzkräften vor Ort. Foto: SDMG/Kohls

Köngen - Am Donnerstagmittag hat ein Gasbrenner zur Unkrautbekämpfung in der Nürtinger Straße in Köngen einen Schwelbrand unter einer Garagenverkleidung verursacht. Wie die Polizei berichtet, wurde das Gerät gegen 13.30 Uhr von einem 19-Jährigen nahe an einer Garage benutzt. Zusammen mit einem Kollegen versuchte der junge Mann noch, die Situation unter Kontrolle zu bringen, jedoch vergeblich.

Die daraufhin alarmierte Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften aus. Teile der Außenverkleidung mussten entfernt werden, um den Brand vollständig löschen zu können. Die Polizei kann noch keine näheren Angaben zum entstandenen Schaden machen.




Unsere Empfehlung für Sie