Konzert Operette und mehr

Eine Operette ist Teil des Neujahrskonzertes. Foto: Weißbrod
Eine Operette ist Teil des Neujahrskonzertes. Foto: Weißbrod

Am 27- Januar findet das Neujahrskonzert des Verein Bad Cannstatter Sonntag um vier statt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Bad Cannstatt
Der Verein Bad Cannstatter Sonntag um vier lädt am Sonntag, 27. Januar, zum Neujahrskonzert ins Verwaltungsgebäude, Marktplatz 10, ein. Zu Gast ist das Stuttgarter Operettenensemble mit Musik von Franz Lehár und Johann Strauß sowie einer Zusammenfassung der Operette „Der Graf von Luxemburg“. Karten zu zehn Euro sind im Vorverkauf erhältlich im Media Depot Gute Nachricht, Liebenzeller Straße 1 (Telefon 34 13 250), und Buch und Papier Rampp, Ebitzweg 44 (Telefon 47 03 388). Das Konzert beginnt um 16 Uhr.




Unsere Empfehlung für Sie