Kreis Ludwigsburg Unbekannte brechen in Spielcasino ein

Von mbo 

In Vaihingen an der Enz haben Einbrecher in der Nacht auf Samstag in einem Spielcasino fette Beute gemacht. Die Täter sorgten auch dafür, dass die Polizei ihnen nicht so schnell auf die Schliche kommt.

Mehrere Tausend Euro haben Einbrecher in einem Spielcasino im Kreis Ludwigsburg erbeutet. Foto: dpa/Marc Tirl
Mehrere Tausend Euro haben Einbrecher in einem Spielcasino im Kreis Ludwigsburg erbeutet. Foto: dpa/Marc Tirl

Vaihingen an der Enz - Unbekannte sind in der Nacht auf Samstag in ein Spielcasino in der Ortsmitte von Vaihingen/Enz (Kreis Ludwigsburg) eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, hatten die Täter in der Zeit von 0.30 Uhr bis 5.30 Uhr ein Fenster aufgehebelt und gelangten so in die Räume. Dort brachen sie mehrere Spielautomaten auf, außerdem nahmen sie einen Tresor sowie eine Registrierkasse, die hinter einer Bar stand, mit.

Der Wert des Diebesguts beträgt mehrere Tausend Euro, den Schaden am Fenster und an den Automaten beziffert die Polizei mit 2500 Euro. Das Casino verfügt zwar über eine Videoüberwachung, jedoch entwendeten die Täter auch die Anlage samt Monitoren.




Unsere Empfehlung für Sie