Leonberg Gratiskarten für die Kult-Discoim Leo-Center

Von unserer Redaktion 

Bei der erneuten Auflage der „Chill’n’Dance-Night“ im Leo-Center wird gefeiert, wo sonst nur eingekauft wird. Die Leonberger Kreiszeitung präsentiert wieder einmal mit dem Leo-Center ein Gastspiel der Stuttgarter Kult-Disco Boa.

Die Discothek Boa kommt nach Leonberg. Foto: FACTUM-WEISE
Die Discothek Boa kommt nach Leonberg. Foto: FACTUM-WEISE

Leonberg – Dort tanzen, wo man kurz zuvor noch Schuhe gekauft hat. Einen Cocktail trinken, wo man am selben Morgen noch Fleisch und Wurst fürs Wochenende besorgt hat. Das ist weniger seltsam, als es auf den ersten Blick den Anschein haben mag. Bei der erneuten Auflage der „Chill’n’Dance-Night“ im Leo-Center wird gefeiert, wo sonst nur eingekauft wird. Die Leonberger Kreiszeitung präsentiert wieder einmal mit dem Leo-Center ein Gastspiel der Stuttgarter Kult-Disco Boa. Die Boa ist kein alltäglicher Tanzschuppen. Hat ein Club ein ähnliches Alter erreicht wie der Durchschnitt seiner Besucher, darf er sich mit Fug und Recht als Institution bezeichnen lassen. Die Boa feiert in diesem Jahr ihren 35. Geburtstag.

„Einmal im Jahr eine große Tanzveranstaltung, das gibt es bei uns seit mehr als 20 Jahren“, sagt der Manager des Leo-Centers, Christian Andresen, „das ist also fast schon eine echte Tradition.“ Nach Aussage des Center-Managers freuen sich besonders die Menschen, die ähnlich alt sind wie die Boa, ganz besonders auf den kommenden Samstag. „Es gibt gerade für diese Altersklasse kaum Alternativen in puncto Nightlife in Leonberg“, sagt Andresen.

Kult-Disco kommt ins Leo-Center

Dass die Boa in Stuttgart und Umgebung auf Tour geht, hat ebenfalls Tradition. Einmal im Jahr gastieren die DJs und das Bar-Team in der alten Reithalle, einmal im Porsche-Museum – und einmal eben im Leonberger Einkaufszentrum. „Im Erdgeschoss wird getanzt, in der oberen Etage kann sich das Partyvolk entspannen. Ganz nach dem Motto ‚Chill and Dance’ eben“, sagt Center-Manager Andresen. Als Medienpartner verlost die Leonberger Kreiszeitung zwei Mal zehn Karten. Unser Gewinn-Telefon ist heute zwischen 11 und 11.15 Uhr geschalten. Die ersten zehn Anrufer erhalten zwei Karten, besser gesagt, Sie hinterlassen ihre Namen und wir setzen Sie dann auf die Gästeliste – ganz im Stil der Boa eben.

Neben dem Bar-Team der Boa werden auch die Sportler des TSV Eltingen für die Bewirtung sorgen. Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 27. Oktober, um 21 Uhr. Das Ende der Party ist jetzt noch nicht festgelegt. „Wir werden niemanden rausschmeißen“, sagt Andresen, „mal schauen, wie lange die Nacht dauern wird.“




Veranstaltungen