Lokales: Armin Friedl (dl)

Lokales Armin Friedl (dl)

Armin Friedl kennt sich in Stuttgart schon ganz gut aus, denn er ist 1960 in Stuttgart Bad-Cannstatt geboren und aufgewachsen. Und seit dem Jahre 2000 schreibt er als Redakteur der Stuttgarter Nachrichten, was er so alles weiß über die Stadt und was er Neues kennengelernt hat in und über die Schwabenmetropole. Dazwischen war Armin Friedl ein paar Jahre in Tübingen fürs Studium: Neuere deutsche Literatur, Musikwissenschaft und Kunstgeschichte – das gute geisteswissenschaftliche Rüstzeug also für eine Kulturredaktion. Dort war Armin Friedl auch viele Jahre tätig – von 1988 an zunächst als Volontär in der Esslinger Zeitung. Und jetzt gehört die Aufmerksamkeit eben ganz dem lokalen Geschehen mit seinen Verästelungen bis in die Stadtteile hinein. Und die Freizeit findet auch in Stuttgart statt: Lange Spaziergänge mit den Tibet-Hunde-Damen und Schwimmen im Mineralwasser von Bad Cannstatt – wo sonst?