Im Januar hatte Götze angekündigt, er wolle nach der Weltmeisterschaft (14. Juni bis 15. Juli) heiraten. Das Paar ist seit 2012 zusammen und seit Sommer 2017 verlobt. Bei der WM 2014 hatte Götze das 1:0-Siegtor für Deutschland im Finale gegen Argentinien erzielt. In der laufenden Saison war Götze laut Bundestrainer Joachim Löw lange „nicht so ganz in Form“ - zuletzt kam der Dortmunder aber wieder besser in Fahrt.