Markgröningen Autofahrer prallt gegen Baum und verletzt sich schwer

In Markgröningen hat es einen heftigen Unfall gegeben. Foto: 7aktuell.de/Jochen Buddrick 5 Bilder
In Markgröningen hat es einen heftigen Unfall gegeben. Foto: 7aktuell.de/Jochen Buddrick

Vermutlich, weil er von Seitenwind erfasst wurde, ist ein junger Mann mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Markgröningen - Ein 21-Jähriger ist mit seinem Auto von einer Kreisstraße bei Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Vermutlich war demnach starker Seitenwind die Ursache des Unfalls am frühen Sonntagmorgen.

Der 21-Jährige sei in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden und habe von der Feuerwehr befreit werden müssen. Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Die Kreisstraße 1671 musste für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden.




Unsere Empfehlung für Sie