Mitteilung des Stuttgarter Ballettstars Eric und Laura Gauthier haben sich getrennt

Von  

Ballettstar Eric Gauthier und seine Frau Laura Gauthier haben sich nach 17 Jahren Partnerschaft und elf Jahren Ehe getrennt. Diese Entscheidung, teilen beide mit, sei ihnen „außerordentlich schwer gefallen“.

Eric Gauthier und seine Frau Laura Gauthier (hier bei einem Musicalbesuch) wollen sich gemeinsam um ihre drei Kinder kümmern. Foto: Peter-Michael Petsch
Eric Gauthier und seine Frau Laura Gauthier (hier bei einem Musicalbesuch) wollen sich gemeinsam um ihre drei Kinder kümmern. Foto: Peter-Michael Petsch

Stuttgart - In Stuttgart wird jede zweite Ehe geschieden. Trennungen sind oft mit Schmerzen, Wehmut und Sorgen verbunden. Wenn eine Beziehung endet, ist dies eine höchst private Angelegenheit. In sehr vielen Familien geschieht dies. Choreograf Eric Gauthier und seine Frau Laura Gauthier haben sich entschieden, ihren privaten Schritt öffentlich zu machen. Sie wollen nicht, dass hinter ihrem Rücken getuschelt wird. Als Paar, das oft strahlend gemeinsam bei Premieren und Veranstaltungen zu sehen war, wollen sie sich auch dann nicht verstecken, wenn es um das Scheitern einer großen Liebe geht. Deshalb haben sie über die Pressesprecherin von Gauthier Dance am Mittwoch eine knappe Mitteilung verschickt.

Bereits vor einem halben Jahr ist Eric Gauthier daheim in Degerloch ausgezogen und wohnt nun wenige Straßen von seiner Familie entfernt. „In der Coronazeit war ich oft zuhause und konnte mich um die Kinder kümmern“, sagt der Choreograf. Gerade hat er im neuen Video des Sängers Philipp Poisel mitgewirkt.

„Die Lebensentwürfe haben sich auseinander entwickelt“

In der gemeinsamen Pressemitteilung heißt es: „Nach 17 Jahren Partnerschaft und 11 Jahren Ehe haben sich Eric und Laura Gauthier getrennt. Die Entscheidung ist ihnen außerordentlich schwer gefallen. Doch ihre Lebensentwürfe hatten sich zunehmend auseinander entwickelt. Sie werden sich auch in Zukunft gemeinsam um ihre drei Kinder kümmern: Carlos (9 Jahre), Oscar (7 Jahre) und Clara (3 Jahre). Nichts liegt ihnen mehr am Herzen, als dass die Kinder glücklich sind und bleiben. Eric Gauthier bittet um Verständnis dafür, dass weder er noch Laura Gauthier sich über dieses Statement hinaus zu der Angelegenheit äußern werden.“

Unsere Zeitung wird selbstverständlich keine weitere Fragen zur Trennung stellen.




Unsere Empfehlung für Sie