Motorradfahrer bei Wolfschlugen schwer verletzt Motorradfahrer stürzt und prallt gegen Verkehrsschild

Wie genau es zu dem Sturz kam, ist noch unklar. (Symbolbild) Foto: dpa
Wie genau es zu dem Sturz kam, ist noch unklar. (Symbolbild) Foto: dpa

Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer am Dienstagnachmittag bei Wolfschlugen (Kreis Esslingen) zugezogen. Der 59-Jährige war mit seiner Maschine gestürzt und anschließend gegen ein Verkehrsschild geprallt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Wolfschlugen - Ein 59-jähriger Motorradfahrer hat am Dienstagmittag gegen 11.45 Uhr bei Wolfschlugen die Kontrolle über seine Maschine verloren und gestürzt. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden musste, teilte die Polizei mit.

Weshalb der 59-Jährige auf der Strecke Richtung Grötzingen vor einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine verlor ist derzeit noch ungeklärt. Durch den Sturz schlitterte er über die Fahrbahn und prallte gegen ein Verkehrsschild.




Unsere Empfehlung für Sie