Wie geht Museum in Zukunft? Diese Frage stellen sich die Verantwortlichen im Museum der Alltagskultur in Waldenbuch. Wünsche und Hinweise von Besuchern sollen das neue Konzept prägen. Warum, das erklärt Markus Speidel im Interview.

Waldenbuch - In Waldenbuch wird am Ausstellungskonzept der Zukunft getüftelt. Das Team des Museums der Alltagskultur nutzt die Renovierung des Waldenbucher Schlosses, um die Schau auch inhaltlich neu auszurichten. Wie der Aufenthalt im Museum zu einem nachhaltigen Erlebnis werden kann und welche Rolle die Besucher dabei spielen, erzählt der Museumsleiter Markus Speidel im Interview.

Lesen Sie mehr zum Thema

Interview Waldenbuch