Nahe Althütte im Rems-Murr-Kreis Auto kommt von der Straße ab und überschlägt sich

Von red 

Nahe Althütte verliert eine 38-Jährige die Kontrolle über ihr Auto – der Wagen überschlägt sich. Zu dem Unfall kam es vermutlich wegen einer kleinen Ölspur auf der Fahrbahn.

Auf 15 000 Euro beläuft sich der Sachschaden eines Unfalls nahe Althütte. Foto: 7aktuell.de/ Lermer 5 Bilder
Auf 15 000 Euro beläuft sich der Sachschaden eines Unfalls nahe Althütte. Foto: 7aktuell.de/ Lermer

Althütte - Bei einem Unfall nahe Althütte (Rems-Murr-Kreis) ist eine 38 Jahre alte Autofahrerin leicht verletzt worden. Vermutlich wegen einer kleineren Ölspur sei die Frau am Donnerstag auf dem Weg von Althütte in Richtung Ebni nach rechts gegen den Bordstein gefahren, teilte die Polizei mit.

Daraufhin habe sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und sei von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen überschlug sich und kam auf einem Feldweg zum Liegen. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf 15 000 Euro.




Veranstaltungen