Neckartenzlingen Seniorin nach Kollision mit Bus verletzt

Von kaw 

Weil sie die Vorfahrtsregeln nicht beachtet, kollidiert eine 73-jährige Autofahrerin in Neckartenzlingen mit einem Linienbus.

Die Polizei rückte zu dem Busunfall in Neckartenzlingen aus, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Foto: dpa
Die Polizei rückte zu dem Busunfall in Neckartenzlingen aus, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Foto: dpa

Neckartenzlingen - Eine Seniorin wurde am Mittwoch in Neckartenzlingen (Kreis Esslingen) bei der Kollision zwischen einem Bus und einem Auto verletzt. Laut der Polizei kam es gegen 17.30 Uhr in der Metzinger Straße zu dem Unfall, nachdem eine 73-Jährige mit ihrem Auto von der Straße Im Rotenbach nach links in die Metzinger Straße abgebogen war und dort mit vorfahrtsberechtigten Linienbus kollidiert war. Dessen 58 Jahre alter Fahrer hatte noch vergeblich versucht, mit einer Vollbremsung den Unfall zu verhindern. Die Seniorin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrgäste und der Fahrer des Linienbusses blieben unverletzt. Insgesamt schätzt die Polizei den Sachschaden auf rund 15 000 Euro.