OB-Wahl in Stuttgart Wahlausschuss lässt 14 Kandidaten zu

Von StZ 

Die Kandidaten stehen fest: 14 Namen werden auf den Wahlzetteln zur Stuttgarter Oberbürgermeister-Wahl am 7. Oktober stehen. Zwei hat der Gemeindewahlausschuss abgelehnt.

Wer zieht ins Stuttgarter Rathaus ein? Foto: StZ 15 Bilder
Wer zieht ins Stuttgarter Rathaus ein? Foto: StZ

Stuttgart - Der Gemeindewahlausschuss hat am Dienstag 14 Kandidaten offiziell zur Wahl des Oberbürgermeisters in Stuttgart zugelassen. Ursprünglich hatten sich 16 Kandidaten um eine Zulassung beworben . In dieser Reihenfolge werden die zugelassenen Kandidaten am 7. Oktober 2012 auf den Wahlzetteln stehen:

1. Sebastian Turner

2. Fritz Kuhn

3. Ulrich Weiler

4. Stephan Ossenkopp

5. Hannes Rockenbauch

6. Harald Hermann

7. Jens Loewe

8. Bettina Wilhelm

9. Wolfram Bernhardt

10. Wolfgang Schmid

11. Werner Ressdorf

12. Markus Vogt alias Häns Dämpf

13. Bernd Heier alias Selma Kruppschke

14. Ralph Schertlen