Parkplatz-Streit auf der Theo in Stuttgart Zwillinge verletzen 25-Jährigen schwer am Kopf

Von jbr 

Ein Streit auf der Partymeile in Stuttgart ist am Samstagabend eskaliert: Laut Polizei sollen ein Zwillingspaar einen 25-Jährigen auf der Theodor-Heuss-Straße zu Boden geschlagen und ihm gegen den Kopf getreten haben.

Die Polizei hat die beiden mutmaßlichen Täter festgenommen, an diesem Sonntag werden sie einem Haftrichter vorgeführt. Foto: dpa
Die Polizei hat die beiden mutmaßlichen Täter festgenommen, an diesem Sonntag werden sie einem Haftrichter vorgeführt. Foto: dpa

Stuttgart - Bei einem Streit um einen Parkplatz auf der Theodor-Heuss-Straße in Stuttgart ist am Samstagabend ein 25-Jähriger schwer am Kopf verletzt worden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei den mutmaßlichen Tätern um 31-jährige Zwillinge. Die beiden Männer sollen den 25-Jährigen zunächst zu Boden geschlagen und schließlich gegen den Kopf getreten haben. Dabei habe er sich schwere Verletzungen zugezogen.

Die Zwillinge sollen erst aufgehört haben, als sich Passanten näherten. Die beiden mutmaßlichen Täter wurden verhaftet und werden an diesem Sonntag einem Haftrichter vorgeführt.

Sonderthemen