Partnerschaft zwei Jahre verlängert Breuninger bleibt dem VfB Stuttgart treu

Von ck 

Breuninger dehnt seine Partnerschaft mit dem VfB um weitere zwei Jahre aus. Neben der beliebten Autogrammstunde mit den VfB Profis soll auch ein neues Event realisiert werden.

Das Fritzle und der Breuni-Bär freuen sich schon mal sehr. Foto: E.Breuninger GmbH & Co.
Das Fritzle und der Breuni-Bär freuen sich schon mal sehr. Foto: E.Breuninger GmbH & Co.

Stuttgart - Das Stuttgarter Traditionskaufhaus Breuninger dehnt seine Partnerschaft mit dem VfB Stuttgart als Club Partner und offizieller Ausstatter um zwei weitere Jahre aus. Breuninger ist bereits seit 1936 beim VfB am Ball – zunächst als Firmenmitglied, seit 1992 auch als Sponsor.

„Immer wieder neue Herausforderungen ist eine von vielen Gemeinsamkeiten, die für Breuninger und den VfB gelten. Treue und Verlässlichkeit – egal bei welcher Wetterlage - zählen zu unseren wichtigsten Werten. Wir freuen uns sehr auf die Fortführung der langjährigen Partnerschaft mit unserem VfB“ sagt Holger Blecker, CEO und Vorsitzender der Unternehmensleitung bei Breuninger.

E-Sport-Event mit VfB-Pro-Gamer geplant

Breuninger wird erstmalig auch ein E-Sports-Event mit einem VfB-Pro-Gamer realisieren. Zuvor war das Unternehmen bereits an der Autogrammstunde im Stuttgarter Flagship-Store beteiligt.

„Mehr Treue und Verbundenheit zum VfB als von Breuninger kann es eigentlich nicht geben. Breuninger ist und bleibt eine feste Größe in unserer Partnerfamilie und wir freuen uns sehr darüber, dass wir auch weiterhin auf diese Unterstützung bauen dürfen“, so Jochen Röttgermann, Vorstand Marketing und Vertrieb.




Unsere Empfehlung für Sie