Pforzheim 27-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

Von red/dpa 

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Pforzheim ist ein Mann ums Leben gekommen. Warum der nicht angeschnallte Mann gegen einen Baum gerast ist, ist unklar.

Das Auto ist bei dem Unfall völlig zerstört worden. Foto: SDMG
Das Auto ist bei dem Unfall völlig zerstört worden. Foto: SDMG

Pforzheim - Ein 27 Jahre alter Mann ist in Pforzheim mit seinem Auto gegen einen Baum gerast und gestorben. Er war am Samstag alleine mit dem Wagen unterwegs und nicht angeschnallt, wie die Polizei mitteilte.

Warum er von der Straße abkam, war unklar. Das Auto überschlug sich, der Fahrer starb an der Unfallstelle. Andere Fahrzeuge oder Personen waren den Angaben zufolge nicht beteiligt.