Polizeibericht aus Renningen Autofahrer übersieht zwei Senioren

Von red 

Das Ehepaar kam mit dem Rettungsdienst in eine Klinik.

Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von 100 Euro. Foto: dpa-Zentralbild
Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von 100 Euro. Foto: dpa-Zentralbild

Renningen - Vermutlich, weil ein Autofahrer beim Abbiegen zwei dunkel gekleidete Fußgänger in der Alemannenstraße übersehen hat, kam es zum Unfall. Der 47 Jahre alte Fahrer eines Ford bog am Mittwochabend gegen 19.40 Uhr nach der Verkehrsinsel nach links in die Voräckerstraße ab. Dabei stieß er mit einem Ehepaar im Alter von 76 und 78 Jahren zusammen, die von der Verkehrsinsel gerade auf die Straße getreten waren, um sie zu überqueren. Die beiden kamen mit dem Rettungsdienst in eine Klinik. Am Auto entstand ein Schaden in Höhe von 100 Euro.