Polizeibericht aus Weissach 189 Pfandflaschen gestohlen

Von red 

Der 51-Jährige bekommt eine Anzeige wegen Diebstahls.

Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Diebstahls rechnen. Foto: dpa
Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Diebstahls rechnen. Foto: dpa

Weissach - Einen Pfandflaschendieb haben Beamte des Polizeireviers Leonberg am Dienstagmorgen in Flacht angetroffen. Die Polizisten trafen gegen 4.15 Uhr im Sandweg auf einen 51-Jährigen, der mit drei großen Müllsäcken bepackt war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann insgesamt 189 Pfandflaschen in den Säcken und in seiner Jacke transportierte, deren Wert sich auf einen geringen Betrag beläuft. Kurz darauf konnten die Polizeibeamten ermitteln, dass das Leergut aus einem nahegelegenen Supermarkt entwendet wurde. Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Diebstahls rechnen.