Polizeibericht aus Weissach Prügelei unter Flüchtlingen

Von red 

Alle drei Männer stammen aus Syrien.

  Foto: dpa
  Foto: dpa

Weissach - Am Donnerstagabend haben sich gegen 21 Uhr vor der Flüchtlingsunterkunft in der Leonberger Straße in Flacht fünf junge Männer geprügelt. Drei 19 und 21 Jahre alte Flüchtlinge, die in einer Leonberger Unterkunft wohnen, wollten wohl einen Bekannten in Flacht besuchen. Aus bislang unbekannter Ursache gerieten sie schließlich mit zwei weiteren 19-jährigen Asylsuchenden in einen Streit und es kam zu einem Handgemenge. Die fünf Männer, die alles aus Syrien stammen, erlitten leichte Verletzungen. Gegen sie wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Für die drei in Leonberg wohnenden Flüchtlinge endete der Besuch mit einem Platzverweis.




Unsere Empfehlung für Sie