Quiz-Auflösung Spanrings Treffer

Treffsicher gegen Stuttgart und dann beim VfB: Martin Spanring Foto: Baumann
Treffsicher gegen Stuttgart und dann beim VfB: Martin Spanring Foto: Baumann

Stuttgart - Noch immer im Pokalhimmel, erinnerte der Brustringer an einen glorreichen VfB-Sieg 1996. Damals gewannen die Stuttgarter die Viertelfinalpartie im Elfmeterschießen 5:3. Ein Freiburger, der in der folgenden Saison zum VfB wechselte, erzielte damals mit einem schönen Volleyschuss das zwischenzeitliche 1:1.

Die Frage der Woche lautet daher: Wie heißt dieser Spieler und wo arbeitet er heute?

Es war Martin Spanring. Und mittlerweile arbeitet er als Sportdirektor im Europapark Rust. Das wusste Lorenz Geiger. Damit ist er der Schlaumeier der Woche! Herzlichen Glückwunsch!