Rathausuhr defekt Am Stuttgarter Marktplatz steht die Zeit still

Die Uhr am Stuttgarter Rathaus ist defekt. Foto: Leserfotograf armin
Die Uhr am Stuttgarter Rathaus ist defekt. Foto: Leserfotograf armin

Der Blick nach oben verrät Passanten am Stuttgarter Marktplatz, was die Stunde geschlagen hat. Doch momentan steht die Uhr am Rathausturm still. Der Motor ist defekt. Die Stadt ist auf der Suche nach einem Spezialisten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Die Zeit steht still am Stuttgarter Rathaus: Die Uhr am Rathausturm ist defekt. Wie die Stadt mitteilte, ist ein Defekt am Antriebsmotor schuld, dass sich die Zeiger nicht bewegen. "Seit Dienstag stehen die Zeiger der Uhr, die zum Marktplatz zeigt, auf 5 beziehungsweise 17 Uhr", sagt Fabian Schlabach von der Stadt.

Aktuell wird geprüft, wie aufwändig die Reparatur des knapp 60 Jahre alten Zeitmessers ist. Momentan sieht es ganz danach aus, als werde der Stillstand länger dauern: "Wenn der Schaden nicht allzu groß ist und wir die nötigen Ersatzteile besorgen können, wird die Uhr Anfang März wieder in Betrieb gehen“, wagt Gerhard Ruland vom Gebäudemanagement der Stadt eine Prognose. "Das ist ja keine Standarduhr", erklärt Schlabach, "wir müssen erst einmal jemanden finden, der sich mit solchen Uhren auskennt."

Glockenspiel ertönt weiterhin

Das fünfmal täglich erklingende Glockenspiel aus dem Rathausturm ist übrigens nicht beeinträchtigt. Auch die Uhren an der Seite funktionieren.

Gerhard Ruland ist schon eine ganze Weile bei der Stadt beschäftigt und kann sich nicht erinnern, dass die Uhr schon jemals stillstand. Dass sich die Zeiger nicht bewegen, sei natürlich auch vielen Stuttgartern nicht verborgen geblieben, sagt Schlabach: "Viele Bürger haben uns angerufen oder sind zum Infostand gekommen, um uns darauf hinzuweisen, dass sich da nichts tut."

Das Rathaus in seiner heutigen Form steht seit 1956 am Marktplatz. Die Architekten Hans Paul Schmohl und Paul Stohrer errichten den Nachfolgebau des prächtigen alten Rathauses, das den Luftangriffen auf Stuttgart im Zweiten Weltkrieg zum Opfer gefallen war.




Unsere Empfehlung für Sie