Reise: Annette Schwesig (apf)

Reise Annette Schwesig (apf)

Annette Schwesig, geboren 1965, ist Redakteurin im Ressort Reise. Sie hat Germanistik, Geschichte und Philosophie studiert und anschließend promoviert. Während dieser Zeit war sie Lehrbeauftragte an der Universität Stuttgart für Mittelhochdeutsch und hat ausländische Studenten in deutscher Sprache und Literatur unterrichtet. Bereits als Schülerin war sie freie Mitarbeiterin bei der Fellbacher Zeitung, später dann auch bei der Stuttgarter Zeitung. 1994 hat sie ihr Volontariat bei der StZ begonnen und war danach zuerst in der Lokalredaktion tätig, anschließend für mehrere Jahre im Nachrichtenressort und der Innenpolitik sowie in der Kultur. Seit 2016 ist sie im Ressort Reise und erkundet am liebsten die unbekannten Ecken des deutschen und europäischen Ostens. Deswegen beschäftigt sie sich in ihrer Freizeit mit der Literatur und den Sprachen Osteuropas. Außerdem übt sie Yoga, um auf Reisen die nötige Gelassenheit und einen klaren Kopf zu haben.