Reiseportal bewertet Dönerläden Deutschlands bester Kebab kommt aus Stuttgart

Von  

Das internationale Reiseportal Big 7 Travel macht gerne mit diversen Toplisten auf sich aufmerksam. Jetzt hat es die besten Döner Deutschlands gekürt. Stuttgart ist mit dabei.

Döner Kebab kann mit Fug und Recht als eines der beliebtesten Gerichte in Deutschland bezeichnet werden. Foto: dpa/Söhnke Callsen
Döner Kebab kann mit Fug und Recht als eines der beliebtesten Gerichte in Deutschland bezeichnet werden. Foto: dpa/Söhnke Callsen

Stuttgart - Mit den am besten bewerteten Hotels, Restaurants und anderen Hotspots durch mehr oder weniger bekannte Onlineportale ist das so eine Sache. Viele berufen sich auf Bewertungen durch die Nutzer oder einen Algorithmus, beides ist immer mit Vorsicht zu genießen. Die Leser und Nutzer bewerten subjektiv, die Funktionsweise eines Algorithmus kennt meist nur ein Portal selbst.

Das Reiseportal Big 7 Travel, das sonst auch gerne mal abstimmen lässt, in welchem Land die Menschen am meisten sexy sind, bildet da keine Ausnahme und ist bei seiner jüngsten Liste zumindest ehrlich: Die 25 besten Döner-Spots in Deutschland haben die Reise-Experten einfach selbst gesammelt. Und sie räumen ein, dass die Liste durchaus diskussionswürdig ist.

Weil aber in der Rangliste Stuttgart gleich mit zwei Dönerläden vertreten ist, soll das Ranking nicht unerwähnt bleiben. Zumal die meisten Stuttgarter dem Erstplatzierten durchaus zustimmen dürften: Immerhin handelt es sich um das Alaturka, das auch bei Bewertungen aus Stuttgart und der Region immer ganz vorne mit dabei ist. Den Döner von Alaturka nennen die Reise-Experten „schlicht perfekt“. Auf dem 22. Platz hat Big 7 Travel den Stuttgarter Dönerladen Beykebab gesetzt.

Weitere Dönerläden in der Rangliste kommen aus vielen deutschen Großstädten wie Köln, Essen, Berlin, München, Hamburg und Leipzig.

Sonderthemen