Release am 25. Oktober „Call of Duty: Modern Warfare“ – Die wichtigsten Infos zum neuen Game

Von Maximilian Barz 

Am 25. Oktober erscheint „Modern Warfare“, das neue Spiel der überaus beliebten „Call of Duty“-Reihe. Einige Fans könnten jedoch enttäuscht sein. Wir fassen die wichtigsten Fakten zum Game zusammen.

„Call of Duty: Modern Warfare“ wird von vielen Gamern mit Spannung erwartet. Foto: Activision
„Call of Duty: Modern Warfare“ wird von vielen Gamern mit Spannung erwartet. Foto: Activision

Stuttgart - Seit mehreren Jahren bringt Spiele-Publisher Activision jeweils im Herbst einen neuen „Call of Duty“-Ableger heraus. Der neueste heißt wieder „Modern Warfare“ und wird ab Freitag, den 25. Oktober, auf der Xbox One, Playstation 4 und dem PC spielbar sein.

Wie der Name schon sagt, wird der Spieler im wieder eingeführten Einzelspieler-Modus in moderne Kriegsszenarien in gegenwärtigen Krisengebieten eintauchen und dort in die Rolle eines Geheimdienst- oder Spezialeinheit-Kämpfers schlüpfen. Spielerlebnisse im virtuellen Nahen Osten oder als Anti-Terror-Einheit in westlichen Großstädten sind denkbar.

Modern Warfare ist ein Reboot seiner Vorgänger

Wer bereits Experte im CoD-Universum ist und auf eine Story-Fortsetzung hofft, könnte allerdings enttäuscht werden. Bei der neuen Version wird nämlich kein Handlungsstrang weitererzählt und keine Vorgeschichte geliefert. Modern Warfare ist vielmehr ein Reboot der gleichnamigen CoD-Unterserie. Bereits bekannte Charaktere werden also auftauchen, doch die Geschichte findet in einer völlig unabhängigen neuen Umgebung statt.

Das Herzstück der Spiele-Reihe ist für die meisten Fans der Mehrspieler-Modus. Dieser soll im neuen Ableger neben bewährten Formaten auch neue Modi enthalten. Der Zombie- sowie der Battle-Royale-Modus sollen im Vergleich zu Vorgänger Black Ops 4 nicht mehr vorhanden sein.

Wie und wann komme ich an das Spiel?

Wer sich CoD: Modern Warfare physisch kaufen möchte, ist auf den Elektrohändler seines Vertrauens angewiesen. Ab 25. Oktober sollte das Spiel bei den großen Online-Anbietern verfügbar sein. Die Konsolen-Spieler können das Game in der digitalen Version ab 0 Uhr deutscher Zeit herunterladen, PC-Spieler ab 3 Uhr morgens. Einen teureren Early-Access wird es nicht geben.