Rentnerin wohnt auf dem Campingplatz Günstiger Ruhesitz

Von Franziska Peschel und Sarah Bioly 

Das Beste aus dem StZ-Plus-Archiv: Jahrzehntelang hat Gabriele Brenner in Ulm gelebt. Nun, kurz vor der Rente, ist sie auf einen Campingplatz mitten im Nirgendwo gezogen. Was sucht sie dort?

Kann ein Wohnwagen die Wohnung ersetzen? Anfangs war Gabriele Brenner selbst skeptisch. Doch mittlerweile fühlt sie sich in ihrem kleinen Reich wohl.Foto:Andreas Reiner Foto:  
Kann ein Wohnwagen die Wohnung ersetzen? Anfangs war Gabriele Brenner selbst skeptisch. Doch mittlerweile fühlt sie sich in ihrem kleinen Reich wohl. Foto:Andreas Reiner

Laichingen/Ulm - Eine Messerstecherei in der Wohnung über ihr. Als Gabriele Brenner vom Mord an ihrer Nachbarin erfährt, bekommt sie Angst. Abends schließt sie die Tür zweifach ab, nachts liegt sie trotzdem wach, spitzt die Ohren – Schritte im Treppenhaus? Für sie steht fest: Hier will sie nicht bleiben. Nur wohin? Die Mietpreise steigen, ihre Einkünfte nicht.