Barber Angels Brotherhood Die Bruderschaft der Friseur-Engel schwebt ein

Von Martin Haar 

Der Club Barber Angels Brotherhood macht in Stuttgart Halt: Ihre kostenlose Friseuraktion für Bedürftige ist der Auftakt zum 50-Jährigen der Tagesstätte Olga 46.

Sauberer Schnitt bei Bedürftigen Foto: Emotion-fotos
Sauberer Schnitt bei Bedürftigen Foto: Emotion-fotos

S-Süd - Die Engel mit den Scherenhänden kommen wieder nach Stuttgart: Am kommenden Montag, 16. April, sind die Frisöre des Clubs Barber Angels Brotherhood erneut beim Caritasverband für Stuttgart zu Gast. In der St.-Maria-Kirche werden sie Obdachlosen und anderen bedürftigen Menschen kostenlos Haare und Bärte schneiden, ihnen so ein gepflegtes Aussehen verleihen. Ein ordentlicher Haarschnitt dient der Würde des Menschen und stärkt das Selbstbewusstsein.

Bereits seit November 2016 sind die Mitglieder der Barber Angels Brotherhood (deutsch etwa Bruderschaft der Friseur-Engel, abgekürzt B.A.B.) in Deutschland unterwegs, um bedürftigen Menschen ihre Dienste anzubieten. Bis Ende 2017 hatten die Barber Angels bei 20 Einsätzen fast 3000 Obdachlosen und Bedürftigen kostenlos einen sauberen Schnitt verpasst.

Neuer Schnitt macht Mut

Die Philosophie vom Club der Friseure ist, Kollegen und auch andere Branchen zu animieren, mit den jeweils eigenen Möglichkeiten einmal im Monat ebenfalls Gutes für die Menschen im eigenen Land zu tun, sie wollen wach rütteln. Berührungsängste der bedürftigen Menschen kommen kaum auf, da die Barber Angels in ihrer Rockerkluft schneiden. Dieses Outfit nimmt den Menschen in der Regel Hemmungen, die durch eine normale Salonkleidung eventuell aufkommen könnten. Die Barber Angels erleben so oft, dass Menschen nach ihrem Schnitt wieder ihr altes Selbstbewusstsein finden und neuen Mut gewinnen, um sich für einen Job zu bewerben.

Am kommenden Montag kommen die Frisöre auf Einladung der Tagesstätte Olga 46 aus der Olgastraße und schneiden in der Kirche St. Maria-Kirche, Tübinger Straße 36. Nach einem kurzen Gottesdienst von 14 bis 14.15 Uhr fallen dort bis 17 Uhr Kopf- und Barthaare. Die Aktion der Barber Angels ist ein Stück weit Auftakt für die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Tagesstätte Olga 46. Dieses Jubiläum feiert der Caritasverband für Stuttgart im Oktober ausführlich.

Sonderthemen