Sachbeschädigung in Neckarsulm Unbekannte werfen Süßwarenautomaten um

Von Sabrina Höbel 

700 Kilogramm Gewicht halten Unbekannte in Neckarsulm nicht auf. In der Nacht zum Donnerstag stoßen sie am Bahnhof einen Automaten voller Süßwaren um.

Die Unbekannten stießen einen Automaten voll Süßwaren um. (Symbolbild) Foto: dpa/Martin Gerten
Die Unbekannten stießen einen Automaten voll Süßwaren um. (Symbolbild) Foto: dpa/Martin Gerten

Neckarsulm - Unbekannte haben in Neckarsulm in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Süßwarenautomaten umgeworfen und beschädigt. Laut Polizeiinformationen war der Automat, der am Bahnhof Neckarsulm stand, rund 700 Kilogramm schwer. Vermutlich unter enormen Kraftaufwand stießen die mutmaßlichen Täter den Süßwarenautomaten um, so die Polizei. Dabei riss dieser aus seiner Verankerung und blieb auf der Seite liegen.

Zeugen alarmierten die Polizei. Die Beamten sicherten vor Ort die Spurenlage, konnten dabei allerdings keine Aufbruchsspuren feststellen. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass keine Süßwaren entwendet wurden.

Polizei bittet um Hinweise zum Vorfall

Zur Höhe des Schadens und dem genauen Tathergang laufen die Ermittlungen. Die Polizei Heilbronn bittet Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07131 888 26 00 mit Hinweisen zum Vorfall zu melden.