Schumm-Ausstellung in Murrhardt Exponate im Seniorenheim

Rems-Murr: Oliver Hillinger (hll)

Ausstellung
Die Erich Schumm Ausstellung befindet sich in der Pflegeeinrichtung der Erich-Schumm-Stiftung in Murrhardt, Fornsbacher Straße 32–36. Sie ist täglich von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr zu besichtigen. Da die 13 Vitrinen über etliche Räume verteilt stehen, ist am Empfang des Heims ein Faltblatt erhältlich, das die Standorte der Vitrinen zeigt.

Führung
Am Montag, 3. Oktober, führt von 15.30 Uhr an Christian Schweizer durch die Ausstellung. Er hat sich mit den Patenten des Schumm-Erbes beschäftigt und kann daher viele Geschichten zu den Exponaten erzählen.

Tipp
Die Ausstellungsvitrinen befinden sich teilweise in der Kantine des Altenzentrums, in der man preisgünstig essen kann. Der Hauptgang liegt bei 5,50 Euro, das komplette Menü bei acht Euro, sonntags zahlen die Gäste 12,50 Euro. Das Schumm Café ist von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Bis zur Murrhardter Innenstadt und dem Naturparkzentrum ist es von der Pflegeeinrichtung ein kurzer Spaziergang.




Unsere Empfehlung für Sie