Silvester-Lotterie Sechs neue Millionäre im Südwesten

Von red/dpa 

Sechs Glückspilze aus Aalen, Freiburg, Leonberg, Stuttgart und Winnenden können das neue Jahr als frischgebackene Lotto-Millionäre begrüßen. Einer der neuen Lotto-Millionäre ist schon namentlich bekannt.

Neben den Hauptgewinnen gab es sechs Mal 100 000 Euro und zahlreiche kleinere Preise. (Symbolbild) Foto: dpa/Jens Wolf
Neben den Hauptgewinnen gab es sechs Mal 100 000 Euro und zahlreiche kleinere Preise. (Symbolbild) Foto: dpa/Jens Wolf

Stuttgart - Im Südwesten können sechs Glückspilze das neue Jahr als frischgebackene Lotto-Millionäre begrüßen. Ihre Lose in der Lotterie Silvester-Millionen erwarben sie in Aalen, Freiburg, Leonberg, Stuttgart und Winnenden sowie im Raum Heidenheim, wie die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg am Dienstag mitteilte.

Neben den Hauptgewinnen gab es sechs Mal 100 000 Euro und zahlreiche kleinere Preise. Einer der neuen Lotto-Millionäre ist schon namentlich bekannt, da er in Aalen mit seiner Kundenkarte spielte. Die fünf anderen müssen ihre Gewinne erst noch durch Vorlage der Lose beanspruchen.