Sindelfingen Trickdiebe bestehlen Seniorin

Von sah 

Ein Paar raubt am Montagnachmittag eine alte Dame aus und stiehlt ihren Schmuck. Dabei bedienen sie sich eines dreisten Tricks.

Die Polizei Sindelfingen sucht nach Zeugen und weiteren Geschädigten. Foto: dpa
Die Polizei Sindelfingen sucht nach Zeugen und weiteren Geschädigten. Foto: dpa

Sindelfingen - Am Montagnachmittag hat ein Paar eine Seniorin in ihrer Wohnung in Sindelfingen (Kreis Böblingen) ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilt, klingelten ein Mann und eine Frau gegen 15 Uhr an der Wohnung der 79-Jährigen an der Dresdener Straße.

Das Paar gab vor, in die Wohnung einen Stock tiefer ziehen zu wollen und deren Grundriss mit dem der Wohnung der Frau vergleichen zu wollen. Die Seniorin ließ die zwei herein. Die Frau verwickelte sie in ein Gespräch, während sich der Mann die Wohnung ansah. Später gingen die beiden. Am Abend bemerkte die Bewohnerin, dass mehrere Schmuckstücke aus dem Schlafzimmer fehlten.

Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte

Die Polizei sucht nach Hinweisen, um das Diebespaar zu fassen. Der Täter wird als etwa 30 bis 45 Jahre alt, zwischen 1,60 bis 1,80 Meter groß und stämmig beschrieben. Er hat schwarze Haare, einen schwarzen Vollbart und trug einen auffallend weiten knielangen, beigefarbenen Mantel.

Seine Komplizin wird auf etwa 35 Jahre geschätzt. Sie ist kleiner als 1,60 Meter und hat blondes, etwa ohrlanges, vermutlich gewelltes Haar. Die Frau war mit einem bunten Oberteil mit Blumenmuster bekleidet. Das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, sucht Zeugen und weitere Geschädigte.