Sinsheim Mutmaßlicher Nüssedieb attackiert Polizisten

Auf welche Art von Nüssen es der Dieb abgesehen hatte, erwähnte die Polizei nicht. (Symbolbild) Foto: dpa/Stefanie Paul
Auf welche Art von Nüssen es der Dieb abgesehen hatte, erwähnte die Polizei nicht. (Symbolbild) Foto: dpa/Stefanie Paul

In Sinsheim hat ein Mann offenbar Nüsse stehlen wollen und ist dabei von der Polizei überrascht worden. Ein Obstbauer hatte ihn zuvor beim Aufsammeln der Nüsse erwischt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Sinsheim - Nachdem er mutmaßlich mehrere Kilogramm Nüsse stehlen wollte, hat ein Mann in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) zwei Polizeibeamte angegriffen und verletzt.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, sprang der 68-Jährige auf die beiden zu. Ein Polizist brachte ihn zu Boden und verletzte sich dabei an der Hand. Seine Kollegin fiel dadurch zu Boden und zog sich eine Prellung am Kopf zu. Die Polizisten hatten am Dienstag die Personalien des Mannes aufnehmen wollen.

Ein Obstbauer hatte ihn zuvor beim Aufsammeln der Nüsse erwischt. Der mutmaßliche Dieb soll zuvor jahrelang immer wieder Obst von dessen Hof geklaut haben.

Unsere Empfehlung für Sie