Social Media Night in Stuttgart News-App mal anders

Von  

Bei der 40. Social Media Night gibt unter anderem der Entwickler Moritz Haarmann Einblicke in das Konzept der neuen News-App S-Vibe der Stuttgarter Zeitung.

Bei der 40. Social Media Night geht es unter anderem um das Thema Zeitung 2.0. Quelle: Unbekannt
Bei der 40. Social Media Night geht es unter anderem um das Thema Zeitung 2.0. Quelle: Unbekannt

Stuttgart - Ein Jubiläum zum Jahresende: zum 40. Mal findet die Social Media Night im Mercedes-Benz-Museum statt und dafür haben sich die Veranstalter vom Social Media Club Stuttgart etwas Besonderes einfallen lassen. Neben Möglichkeiten zum Networking und einem kulinarischen Special stehen drei interessante Vorträge auf dem Programm - auch die Stuttgarter Zeitung ist mit ihrer neuen Smartphone-App S-Vibe dabei.

S-Vibe bietet eine neue Art, Zeitung zu lesen: die News-App ist schnell, schlank und auf Stuttgart fokussiert. Der Entwickler Moritz Haarmann stellt die App, die kürzlich mit dem European Newspaper Award ausgezeichent wurde, vor und erklärt das Konzept dahinter.

Bernd Geropp, Geschäftsführer von Bernd Geropp Consulting Aachen, widmet sich dem Thema Business Podcasting. Er selbst produziert den Podcast "Führung auf den Punkt gebracht" und gewährt Einblicke in seine Arbeit.

Und zu guter Letzt steht mit Oliver Wendt erstmals ein Facebook-Mitarbeiter bei der Social Media Night auf der Bühne. Er spricht über die Möglichkeiten, die Instagram für Unternehmen bietet.

Wir dokumentieren die Veranstaltung mit einem Storify.

Sonderthemen