Stuttgart 21 Der Kampf um die Deutungshoheit bei S 21

Der Streit um Kosten, Termine und Leistungsfähigkeit ebbt auch 25 Jahre nach der Vorstellung der Projektidee nicht ab. Zudem erhält er immer wieder neue Nahrung.

Stuttgart 21 zeigt sich vor allem alles Großbaustelle im Herzen der Stadt. Ob es das leistet, was es verspricht, ist derzeit wieder Gegenstand von Debatten. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko
Stuttgart 21 zeigt sich vor allem alles Großbaustelle im Herzen der Stadt. Ob es das leistet, was es verspricht, ist derzeit wieder Gegenstand von Debatten. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Stuttgart - Fast so alt wie die Idee zu Stuttgart 21 ist die Diskussion über Sinn und Unsinn des Vorhabens, über die Machbar- und Finanzierbarkeit. Einige Prognosen haben sich bewahrheitet, bei anderen Aspekten wird erst die Realität des neuen Bahnknotens zeigen, wer richtig gelegen hat.