Stuttgart-Mitte Zwei Teenager begrapscht – Tatverdächtiger festgenommen

Von red/aim 

Nachdem der Mann am Freitag zwei 14 und 15 Jahre alte Mädchen in der Öffentlichkeit sexuell belästigt hat, will die Polizei ihn nun geschnappt haben. Eine Zeugenaussage führte zur vorläufigen Festnahme.

Die Polizei fasste einen Tatverdächtigen, der zwei Mädchen belästigt haben soll (Symbolfoto). Foto: dpa
Die Polizei fasste einen Tatverdächtigen, der zwei Mädchen belästigt haben soll (Symbolfoto). Foto: dpa

Stuttgart - Er soll zwei 14 und 15 Jahre alte Mädchen in Stuttgart sexuell belästigt haben: Wie die Polizei berichtet, haben die Beamten am Mittwoch einen 44-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Unsere Zeitung berichtete am Montag von dem unsittlichen Vorfall, bei dem der Mann die Mädchen zunächst nach einem Foto fragte und sie dann küsste und begrapschte.

Nun soll der Täter in der Geißstraße (Stuttgart-Mitte), unweit vom Tatort, gefasst worden sein. Ein Zeuge alarmierte die Polizei, weil ihm der Mann mehrfach aufgefallen war und er ihn mit dem in der Polizeimeldung beschriebenen Täter in Verbindung brachte.

Der Tatverdächtige muss nun laut Polizei mit einer Strafanzeige rechnen. Nach den ersten polizeilichen Maßnahmen wurde er zunächst auf freien Fuß gesetzt.

Sonderthemen