Vorfall in Stuttgart-Möhringen Fitnessstudio wegen eines Brandes geräumt

Von red 

40 Menschen müssen wegen eines Brandes in einem Gebäude in Stuttgart-Möhringen in Sicherheit gebracht werden. Betroffen waren mehrere Büros und ein Fitnessstudio.

In einem Gebäude in Stuttgart-Möhringen hat es gebrannt. Foto: 7aktuell.de/Alexander Hald
In einem Gebäude in Stuttgart-Möhringen hat es gebrannt. Foto: 7aktuell.de/Alexander Hald

Stuttgart - Ein Brand in einem Gebäude in Stuttgart-Möhringen hat zur Räumung eines Fitnessstudios und zahlreicher Büros geführt. Verletzt wurde niemand, wie ein Sprecher der Polizei sagte.

Ersten Polizeiangaben zufolge war es am Montagabend in der Vaihinger Straße zu einem Dehnfugenbrand gekommen. Bauarbeiter hatten gegen 16.35 Uhr eine Rauchentwicklung im Gebäude bemerkt. Vorsorglich brachten Polizei und Feuerwehr vorsorglich etwa 40 Menschen aus dem Gebäude.

Brandursache sowie Schadenshöhe waren zunächst unklar.

Sonderthemen