Stuttgart-Münster Polizei fahndet nach unbekanntem Axt-Angreifer

Von ck 

Am Freitagmorgen soll ein Mann eine 41 Jahre alte Frau auf einem Fußweg in Stuttgart-Münster mit einer Axt attackiert haben. Die Polizei fahndet mit einem Phantombild nach dem Unbekannten.

Die Polizei fahndet nach dem Unbekannten. Foto: dpa/Rolf Vennenbernd 2 Bilder
Die Polizei fahndet nach dem Unbekannten. Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Stuttgart - Wie die Polizei berichtet, fahnden die Beamten derzeit mit einem Phantombild nach einem Unbekannten, der am Freitagmorgen eine 41 Jahre alte Frau mit einer Axt attackiert haben soll. Die Tat soll sich auf einem Fußweg zwischen der Enzstraße und der Neckartalstraße in Stuttgart-Münster ereignet haben.

Laut Polizei soll der mutmaßliche Täter etwa 175 bis 180 Zentimeter groß sein, eine Glatze haben und etwa 35 bis 40 Jahre alt sein. Besonders auffallend waren seine dicken Lippen und eine Tasche, die er mit sich trug. Bekleidet war der Angreifer mit einem grauen T-Shirt und einer Jeans.

Hinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie