Stuttgart Schwerer Unfall auf der Neuen Weinsteige

Von red 

Auf der Neuen Weinsteige in Stuttgart ist es am Freitagabend zu einem schweren Unfall zwischen einem Mercedes und einem Motorrad gekommen.

Schwerer Unfall in Stuttgart auf der Neuen Weinsteige. Foto: SDMG 5 Bilder
Schwerer Unfall in Stuttgart auf der Neuen Weinsteige. Foto: SDMG

Stuttgart - In Stuttgart ist es am Freitagabend zu einem schweren Unfall auf der Neuen Weinsteige gekommen.

Wie die Polizei berichtet, kam ein 43 Jahre alter Autofahrer aus bislang unbekannter Ursache auf der Neuen Weinsteige ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn.

Dort stieß er mit einem stadtauswärtsfahrenden 20 Jahre alten Motorradfahrer zusammen, der daraufhin stürzte. Sowohl der Motorradfahrer als auch der Autofahrer wurden bei dem Unfall verletzt und kamen in Krankenhäuser. Zur Schwere der Verletzungen gibt es noch keine Angaben.

Während der Unfallaufnahme musste die Neue Weinsteige zwischen dem Ernst-Sieglin-Platz und der Zellerstaße gesperrt werden.

Sonderthemen