Stuttgart Unbekannte stehlen Ziegenlamm von Wiese

Von red 

Am Sonntagnachmittag haben bislang unbekannte Täter ein sehr junges Ziegenlamm von einer Weide gestohlen. Das Tier ist ohne seine Mutter nicht überlebensfähig.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. (Symbolfoto) Foto: dpa
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. (Symbolfoto) Foto: dpa

Stuttgart - Unbekannte haben am Sonntagnachmittag ein Ziegenlamm von einer Wiese im Tapachtal gestohlen. Der Besitzer des Tieres war mit seinen elf Alttieren und fünf Lämmern im Bereich des Spielplatzes in der Grünanlage unterwegs. Gegen 16.40 Uhr sah er das erst sechs Tage alte Lamm noch bei der Herde, wenige Minuten später war es dann verschwunden.

Der Mann suchte gemeinsam mit Passanten nach dem Tier – erfolglos. Ebenso eine danach mit dem Muttertier durchgeführte Absuche des Gebiets. Das mehrere hundert Euro wertvolle Jungtier ist ohne seine Mutter noch nicht überlebensfähig. Es hat ein braunes Fell mit einem schwarzen Streifen auf dem Rücken. Zeugen - insbesondere eine Familie die sich zuvor bei der Herde aufgehalten hat - werden gebeten, sich bei den Beamten des Polizeirevier 7 Ludwigsburger Straße unter der Telefonnummer 0711/89903700 zu melden.

Sonderthemen