StZ Feierabend Podcast Astrazeneca liefert der EU zu wenig Impfstoff

Der Impfstoff-Hersteller Astrazeneca liefert der EU nicht so viel Impfstoff, wie vereinbart. Unser Brüssel-Korrespondent Markus Grabitz erklärt im StZ Feierabend Podcast die Hintergründe.

Volontäre: Felix Ogriseck (fog)

 

 

Stuttgart - Nicht einmal die Hälfte der Impfdosen, die Astrazeneca zugesagt hatte, kann der Konzern tatsächlich liefern. In Brüssel ist man empört und pocht auf die Einhaltung der Verträge. Warum juristische Schritte momentan nicht das Mittel der Wahl sind, erklärt unser Brüssel-Korrespondent Markus Grabitz im heutigen StZ Feierabend Podcast.

Egal ob im Auto, in der Stadtbahn oder zuhause auf dem Sofa: Ab 17 Uhr steht der Podcast von Montag bis Freitag kostenlos für Sie zum Abrufen bereit – und begleitet Sie in den Feierabend.

Hier geht’s zu allen Podcast-Folgen: https://www.stuttgarter-zeitung.de/podcast/stzfeierabend




Unsere Empfehlung für Sie