Süßen im Kreis Göppingen Jugendliche schlagen und treten 16-Jährigen

Von red 

Unbekannte schlagen und treten einen 16-Jährigen am Bahnhof in Süßen. Die Verdächtigen sollen selbst nicht wesentlich älter als das verletzte Opfer sein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

In Süßen wurde ein Jugendlicher von Unbekannten geschlagen. (Symbolbild) Foto: Adobestock/frenzelll
In Süßen wurde ein Jugendlicher von Unbekannten geschlagen. (Symbolbild) Foto: Adobestock/frenzelll

Süßen - Ein 16-Jähriger wurde am Montag in Süßen mit Tritten und Schlägen traktiert. Drei unbekannte Männer verletzten laut Polizeiangaben den Jugendlichen.

Der Jugendliche wurde laut Polizei am Montag gegen 17.30 Uhr beim Busbahnhof in Süßen (Kreis Göppingen) von drei jungen Männern geschlagen. Sie sollen ihn auch getreten haben. Der junge Mann wurde leicht verletzt; er ging selbstständig zum Arzt.

Das Opfer gab bei der Polizei folgende Hinweise zu den mutmaßlichen Tätern: Die drei Männer sollen zwischen 16 und 18 Jahre alt sein. Zeugen können weitere Hinweise unter folgender Telefonnummer abgeben: 07161/8510.




Veranstaltungen