Telefonaktion am Dienstag Richtig anlegen – aber wie?

Von sam 

Die Zinsen für sichere Geldanlagen sind niedrig, die Unsicherheit, das Ersparte richtig anzulegen, ist groß. Ein Anruf bei unserer Telefonaktion am Dienstag, 24. Oktober, mit dem Bankenverband kann weiterhelfen. Fragen werden auch im Chat beantwortet.

Viele Anleger fragen sich, wie sie mehr aus ihrem Geld machen können, damit es im Alter für ein gutes Auskommen reicht. Experten vom Bankenverband am Telefon und im Chat beantworten Fragen. Foto: dpa
Viele Anleger fragen sich, wie sie mehr aus ihrem Geld machen können, damit es im Alter für ein gutes Auskommen reicht. Experten vom Bankenverband am Telefon und im Chat beantworten Fragen. Foto: dpa

Stuttgart
Anleger sind verzweifelt auf der Suche nach Rendite. Minizinsen für Spargelder, unsichere Aktienmärkte und vor einer Immobilienblase wird gewarnt. Guter Rat ist gefragt. Experten vom Bundesverband deutscher Banken stellen sich – am Telefon und online – den Fragen unserer Leser:

Lohnt es sich, trotz Minizinsen jeden Monat etwas zur Seite zu legen?

Steht die Zinswende vor der Tür?

Wie lässt sich eine Erbschaft sicher und rentabel anlegen?

Ist der Kauf einer Eigentumswohnung bei den hohen Preisen sinnvoll?

Der Dax ist auf Rekordfahrt. Geht die Börsenrally weiter?

Wenn der Aktienfonds nach Jahren endlich im Plus ist – halten oder verkaufen?

Lohnt eine Lebensversicherung noch? Welche Alternativen gibt es?

Eignet sich ein ETF-Sparplan auch für ältere Anleger? Rufen Sie an am Dienstag, 24. Oktober, zwischen 10 und 12 Uhr:0711/7205-1421, -1422, -1423, -1424

Zum Chat gelangen Sie hier . Er ist freigeschaltet am 24. Oktober von 10 bis 12 Uhr.