Testspiel der Stuttgarter Kickers Die Blauen feiern Kantersieg beim SV Allmersbach

Von kap 

Die Stuttgarter Kickers haben im dritten Testspiel in Folge einen Kantersieg gefeiert. Das Team von Ramon Gehrmann siegte beim SV Allermsbach mit 7:1.

Markus Obernosterer steuerte zum 7:1-Sieg der Stuttgarter Kickers beim SV Allmersbach drei Tore bei. (Archivbild) Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler
Markus Obernosterer steuerte zum 7:1-Sieg der Stuttgarter Kickers beim SV Allmersbach drei Tore bei. (Archivbild) Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler

Allmersbach im Tal - Die Stuttgarter Kickers haben am Samstagnachmittag ihren nächsten Kantersieg bei einem Testspiel eingefahren. Beim SV Allmersbach im Tal konnte das Team von Ramon Gehrmann einen 7:1-Erfolg feiern.

Nach den deutlichen Siegen beim SV Vaihingen (9:2) und bei der TSG Salach (9:0) nun also das nächste Schützenfest der Blauen. Dabei ließen es die Kickers in Halbzeit eins noch einigermaßen ruhig angehen. Nach 45 Minuten hieß es durch Tore von Theo Rieg (13.) und Markus Obernosterer (32.) lediglich 2:0, doch in Halbzeit zwei legten die Blauen ihren Turbo ein. Ein Doppelschlag von Noah Lulic (56./59.), ein Treffer von David Braig (65.) sowie zwei weitere Tore von Obernosterer (79./90.) sorgten für den Endstand. Den Ehrentreffer für Allmersbach erzielte Kevin Salzmann.

Am Sonntag geht es schon weiter für die Blauen mit dem Testspiel beim VfL Nagold um 14 Uhr.




Unsere Empfehlung für Sie